JT9/65 mit dem Yaesu FT 1000MP

2016/07/13

Manchmal ist es gar nicht so einfach neue Digitale Betriebsarten im Amateurfunk mit Geräten zu fahren die diese von Natur aus nicht können. So erging es mir mit JT9 und JT65. Beides Betriebsarten welche im USB (Uper Side Band) Modus gefahren werden. Das FT1000MP hat aber in der default Einstellung für Digitale Betriebsarten nur LSB (Lower Side Band) eingestellt. Dies wird auch für fast alle anderen Digitalen Betriebsarten benötigt. Es ist jedoch möglich, dass FT1000MP in einem User Mode zu fahren um seine eigenen Einstellungen benutzen zu können. Für JT muss wie folgt vorgegangen werden:

  • FAST und ENT um in den Menü Modus zu gelangen
  • Mit MEM/VFO CH in das Menü 8-06

Nun diese Konfiguration einstellen:

   
mode PKT
disp offset 0
RX PLL 1.450
RX CAR 453.450
TX PLL 1.500
TX CAR 453.400
RTTY offset 0
EASY set off

Möchte man wieder die Werkskonfiguration haben, hier ist sie:

   
mode PKT
disp offset 2.125
RX PLL 2.120
RX CAR 457.120
TX PLL 2.120
TX CAR 457.120
RTTY offset 0
EASY set off